Wusstest du, dass ...? - Kohle ist Millionen Jahre alt

16. Januar 2020

Wusstest du, dass Kohle viele Millionen Jahren alt ist? Sie entstand aus Pflanzen, die damals auf der Erde wuchsen: Bäume, Farne und Gräser zum Beispiel. Einige diese Pflanzen vermoderten nach dem Absterben nicht, zum Beispiel dann, wenn sie ins Wasser oder einen Sumpf fielen. Im Laufe von Millionen von Jahren legten sich immer neue Schichten oben drauf und drückten die unteren zusammen. Hinzu kamen hohe Temperaturen. So entstand aus den Pflanzen zunächst Torf, dann die Braunkohle. Einige Braunkohle in Deutschland ist 5 bis 25 Millionen Jahre alt, andere 50 bis 60 Millionen Jahre. Die Steinkohle ist mit mindestens 250 Millionen Jahren noch viel älter und liegt oft noch tiefer in der Erde.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG