Wichtige Themen in der Pause

25. August 2021

Eigentlich sollte der große Sitzungssaal im Bundestag leer sein. Schließlich ist Sommerpause. Die Politikerinnen und Politiker sind also nicht unbedingt im Bundestag unterwegs. Dennoch füllte sich der Saal in Berlin am Mittwoch. Der Grund war ein wichtiges Treffen: eine Sondersitzung.

Sondersitzungen finden nur statt, wenn Themen dringend sind. Das sind gerade sogar mehrere. Deshalb standen gleich drei auf dem Plan: Corona, Hochwasser und die Lage im Land Afghanistan.

Zu der Arbeit der Politiker und Politikerinnen im Bundestag sollte man wissen: Ihre Aufgabe ist es, die Menschen in Deutschland zu vertreten. Dazu werden sie gewählt. Sie sollen darüber entscheiden, was das Beste für die Leute im Land ist. Dazu werden Themen und neue Gesetze zuerst beraten, später wird dann häufig abgestimmt.

Beraten wurde am Mittwoch beim Thema Hochwasser. Es ging um ein neues Gesetz. Es soll dem Staat ermöglichen, den betroffenen Menschen mit 30 Milliarden Euro zu helfen. Das Hochwasser hatte im Juli vor allem im Westen von Deutschland schlimme Zerstörung angerichtet.

Abgestimmt wurde über das Thema Afghanistan. In dem Land hatte vor Kurzem die Gruppe der Taliban die Macht übernommen. Das macht es für viele Menschen gefährlich, dort zu bleiben. Deshalb wurden deutsche Soldaten nach Afghanistan geschickt. Sie sollen Menschen mit dem Flugzeug aus dem Land herausholen, etwa Deutsche oder Afghanen, die zum Beispiel für die deutsche Bundeswehr gearbeitet haben.

Einsätze der Bundeswehr brauchen die Zustimmung der Abgeordneten im Bundestag. Diese Zustimmung gaben sie am Mittwoch, allerdings nachträglich. Denn die deutschen Soldaten sind schon in Afghanistan. Ein solcher Ablauf ist nur möglich, wenn die Lage sehr dringend ist.

Auch beim dritten wichtigen Thema sollte am Abend noch abgestimmt werden. Dabei ging es um die Corona-Lage in Deutschland. Die Politiker sollten entscheiden, ob weiterhin eine Art Ausnahmesituation besteht. In einer solchen Ausnahmesituation kann etwa die Regierung bestimmte Dinge beschließen, ohne dass die Bundesländer extra zustimmen müssen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG