Vom Turban zur Tulpe

22. April 2021

Rot, gelb oder lila: Tulpen blühen in verschiedenen kräftigen Farben. Und woran erinnern dich die Köpfe der Tulpe? Vielleicht an eine umgedrehte Glocke? Oder an einen Turban?

Das ist eine Kopfbedeckung, die in manchen Gegenden der Welt häufig getragen wird. Die Tulpe soll ihren Namen tatsächlich von dem türkischen Wort für Turban haben. Es lautet: tülbent.

Vor mehreren Hundert Jahren brachte ein Mann aus Österreich die Tulpe aus der Türkei mit. Er dachte, die Blume würde tülbent heißen. Später wurde daraus das Wort Tulpe.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG