Urteil mit wichtiger Botschaft

28. Januar 2021

Sogar Schülerinnen und Schüler waren vor das Gerichtsgebäude gekommen. Sie hielten Plakate und Schilder hoch. Das allein zeigte am Donnerstag: Hier geht es um mehr als einen gewöhnlichen Prozess und um mehr als ein Urteil gegen einen gewöhnlichen Verbrecher.

Denn in dem Prozess in der Stadt Frankfurt am Main ging es um einen Mord. Im Sommer 2019 wurde der Politiker Walter Lübcke erschossen. Diese Tat hat der Angeklagte auch zugegeben. Seine Gründe waren seine rechtsradikale Einstellung und sein Hass auf Menschen, die aus anderen Ländern nach Deutschland kommen. Rechtsradikal nennt man Leute, die unter anderem einen Staat ablehnen, in dem alle gleich viel wert sind. Dieser Hass traf dann Walter Lübcke. Denn der hatte sich dafür eingesetzt, mehr geflüchtete Menschen bei uns aufzunehmen.

«Damit war der Fall zu einem wichtigen Thema für alle geworden», meint Dagmar Krauße. Sie war vor dem Gericht zusammen mit den Schülern dabei, um auf das Urteil zu warten.

Dagmar Krauße gehört zu einer Gruppe mit dem Namen «Offen für Vielfalt - Geschlossen gegen Ausgrenzung». Die setzt sich dafür ein, dass Menschen respektvoll miteinander umgehen, egal woher sie sind. «Eine gerechte Strafe für den Mörder ist auch ein Zeichen für die Demokratie und gegen Fremdenfeindlichkeit», sagt Dagmar Krauße.

Am Donnerstag entschied das Gericht: Der Mörder muss lebenslang ins Gefängnis. Lebenslang bedeutet in der Regel: für mindestens 15 Jahre. Aber in diesem Fall kommt etwas hinzu, das die besondere Schwere der Schuld genannt wird. Das soll verhindern, dass der Täter dann schon aus Gefängnis entlassen wird.

Dagmar Krauße meint, es sei ein wichtiges Zeichen, dass der Täter die höchstmögliche Strafe bekommen hat. «Vor allem die Rechtsradikalen müssen wissen, dass solche Taten nicht ungesühnt bleiben. Gerade jetzt sei das wichtig, da es in letzter Zeit wieder häufiger Straftaten mit fremdenfeindlichen Hintergrund gegeben habe.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG