Sind im Sauerland alle sauer?

02. Juli 2019

Im Rheinland fließt der Fluss Rhein, und im Sauerland sind alle schlecht gelaunt, oder? Oder wachsen da vielleicht viele Zitronen? Das Sauerland ist eine Region mit Bergen, Hügeln und viel Wald. Es liegt im Westen von Deutschland. Vielleicht hast du dich ja auch schon gefragt, woher der Name dafür kommt? Von Zitronenbäumen? Fehlanzeige. Forscher glauben, der Name kommt gar nicht vom Wort sauer, sondern vermutlich vom Begriff Süden! Ganz sicher ist das aber nicht. Über eine lange Zeit verändert sich Sprache oft. Es kommen Buchstaben dazu, andere fallen weg. So hieß die Gegend mal Suderlande. Und daraus wurde dann das Sauerland. Angst vor vielen sauren Miesepetern muss man also nicht haben.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG