Rot darf mit, grün muss bleiben

26. Mai 2020

Göttingen (dpa) - Unter den grünen Blättern kann man reife Erdbeeren schnell erkennen. Sie sind knallrot und duften schon richtig. Mai, Juni und Juli sind die perfekten Monate für frische Erdbeeren. Und die bekommst du nicht nur auf dem Wochenmarkt oder im Supermarkt. Du kannst sie auch selber pflücken.

Einige Landwirte öffnen ihre Felder, sodass man selbst ernten kann. Das macht Spaß und man kann sich die Erdbeeren genau aussuchen. Aber denk dran: Nur die knallroten sind schon reif. Grüne Erdbeeren etwa müssen noch eine Weile auf dem Feld bleiben.

Außerdem gelten auch beim Erdbeerenpflücken die Corona-Regeln. Das bedeutet Abstand halten und mit gewaschenen Händen aufs Feld gehen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG