Mit dem Handy zum Natur-Experten werden

14. Mai 2021

Was ist das für eine Pflanze? Welcher Vogel singt da? Antworten auf solche Fragen findet man zum Beispiel in einem Bestimmungsbuch. Aber wer hat so etwas schon bei einem Spaziergang durch die Natur dabei?

Praktischer sind da Apps auf dem Handy. Die Corona-Zeit hat Apps zum Entdecken der Natur vermutlich sogar noch beliebter gemacht. Vom Naturschutzbund Nabu gibt es zum Beispiel die App Nabu-Vogelwelt. Mit dieser App lassen sich Vögel bestimmen. Auch viele andere Apps machen dich zum Experten für Bäume, Blumen oder Insekten.

Oft reicht es, einfach ein Foto von einer Pflanze zu machen. Die App verrät dann, was es ist. Sprich aber erst mit deinen Eltern, bevor du eine App runterlädst. Manche sind kostenlos, aber man muss für Extras bezahlen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG