Kein Spargel ohne Erntehelfer

02. Mai 2019

Spargel wächst als grüne oder weiße Stange aus dem Boden. Wer das Gemüse ernten will, muss sich oft bücken und sehr schnell arbeiten. Das ist mega anstrengend.

Bei der Spargelernte müssen deshalb viele Helfer mit anpacken. Leuten aus Deutschland ist diese Arbeit aber oft zu anstrengend. Außerdem gibt es nur wenig Geld dafür. Die meisten Erntehelfer kommen daher aus Osteuropa, etwa dem Land Rumänien. Denn sie können hier manchmal mehr Geld verdienen als Zuhause.

Doch inzwischen wollen diese Arbeit auf den Spargelfeldern nicht mehr so viele Leute machen wie früher, sagt ein Bauer aus Niedersachsen. Doch ohne Erntehelfer gibt es keinen Spargel. Manche Bauern haben deshalb zum Beispiel Maschinen gekauft, die es den Arbeitern auf den Feldern leichter machen soll.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG