Getrennt von allen anderen

02. Februar 2020

Dieses schwierige Wort könnte ein Tier im Meer bezeichnen: Quarantäne. Denn es sieht aus wie eine Mischung aus Qualle und dem Fisch Muräne. Ist es aber nicht. In Quarantäne (gesprochen: karantäne) kommen zum Beispiel Menschen, die bestimmte Krankheiten haben könnten. Sie müssen dann etwa eine Zeit lang in einem Raum bleiben. So will man sehen, ob die Leute die Krankheit wirklich haben und sichergehen, dass sie keine anderen Menschen anstecken.

Gerade befinden sich in Deutschland mehr als 100 Menschen in Quarantäne, die vorher im Land China in Asien waren. Es sind Deutsche und deren Angehörige. Sie waren in der Stadt Wuhan, als dort ein neuer Krankheitserreger entstanden: ein bestimmtes Coronavirus. Wer sich damit ansteckt, bekommt zum Beispiel Husten und Fieber. Vor allem in China haben Tausende Menschen dieses Virus. Am Wochenende nun kam ein Flugzeug mit mehr als 100 Leuten aus dem chinesischen Wuhan nach Deutschland. Diese Passagiere sollen das Virus nicht bei uns verbreiten - deswegen die Quarantäne.

Und die sieht so aus: Die Passagiere kommen in einem Gebäude der Armee unter, umgeben von einem Zaun. Dort leben sie wie in einem einfachen Hotel. Ein Zimmer hat zum Beispiel ein Stockbett, einen Fernseher, Tisch und Stühle, einen kleinen Kühlschrank und ein Badezimmer. Ungefähr zwei Wochen sollen die Menschen dort verbringen. Helfer kümmern sich um sie und bringen zum Beispiel Spiele.

Bei zwei der Passagiere in dem Flugzeug wurde das Virus nach der Landung festgestellt. Sie sollten in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch dort werden sie in Quarantäne untergebracht. Ärzte und Krankenpfleger können sich dort zum Beispiel mit bestimmten Anzügen schützen, damit sie nicht selbst angesteckt werden.

Die Menschen in dem Armee-Gebäude werden öfters darauf getestet, ob sie ebenfalls das Virus in sich tragen. Manchmal lässt sich das erst nach einiger Zeit feststellen. Sind sie nach den zwei Wochen gesund, dürfen sie wohl hingehen, wohin sie möchten.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG