Eine spannende Entscheidung

02. November 2020

Wenn du am Mittwochmorgen aufwachst, kannst du auf wichtige Neuigkeiten gespannt sein. Überall auf der Welt wollen Leute wissen: Wer hat die Wahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewonnen? Hier beantworten wir einige Fragen zur Wahl.

Warum ist diese Wahl eigentlich so wichtig?

Viele halten die Vereinigten Staaten von Amerika für das mächtigste Land der Welt. Dort leben mehr als 300 Millionen Menschen, in Deutschland sind es etwa 80 Millionen. Die USA sind außerdem das reichste Land der Welt. Sie haben auch viel Einfluss in anderen Ländern. Der Präsident wiederum kann sehr viel entscheiden, etwa wie sein Land mit anderen Ländern umgeht. Deshalb ist es wichtig, wer die USA in Zukunft führt und wie er das macht.

Wer sind die Kandidaten?

Donald Trump ist seit vier Jahren Präsident der USA und will das Amt noch einmal vier Jahre übernehmen. Seine Art Politik zu machen, hat viele überrascht. Was der 74-Jährige vorhat, ist oft schwer einzuschätzen. Bevor er Präsident wurde, hat Donald Trump als Geschäftsmann sein Geld verdient.

Sein Gegner heißt Joe Biden. Er war schon Vize-Präsident der USA. Joe Biden gilt als viel umgänglicher. Manche Leute finden aber, er sei mit 78 Jahren zu alt für das Amt und schon zu lange Politiker.

Wie lange dauert es, bis der Sieger bekannt wird?

Das ist schwer zu sagen. Es könnte sein, dass am Mittwochmorgen klar ist, wer gewonnen hat. Das wäre der Fall, wenn einer von beiden in bestimmten Bundesstaaten der USA sehr viel mehr Stimmen geholt hat als der andere. Es kann aber auch mehrere Tage dauern, aus zwei Gründen: Viel mehr Menschen haben diesmal ihren Wahlzettel mit der Post geschickt. Die Auszählung könnte aufwendiger sein. Außerdem könnte das Ergebnis in einigen Bundesstaaten sehr knapp ausfallen. Dann muss man wirklich warten, bis alle Stimmen gezählt sind.

Was haben ein Esel und ein Elefant mit der Wahl zu tun?

Der Esel und der Elefant sind die Maskottchen der beiden wichtigsten Parteien in den USA. Der Esel ist das Maskottchen der Demokraten und damit von Joe Biden. Der Elefant gehört zu den Republikanern und damit zu Donald Trump.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG