Eine komplett neue Hauptstadt wird gebaut

17. Januar 2023

Eine neue Großstadt aus dem Nichts bauen? Das ist eine gewaltige Aufgabe. Genau das passiert allerdings gerade im Land Indonesien auf dem Kontinent Asien. Die Menschen in der bisherigen Hauptstadt Jakarta fühlten sich dort nicht mehr sicher. Der Grund: Jakarta liegt so tief, dass es langsam im Meer versinkt. Die Meeresspiegel steigen wegen der Klimakrise an.

Deswegen entsteht derzeit eine neue Hauptstadt mit dem Namen Nusantara auf der Insel Borneo. Einige Umweltschützerinnen und Umweltschützer kritisieren das. Sie befürchten, dass dann die verbliebenen Urwälder in der Region darunter leiden. Dort leben etwa Orang-Utans, Borneo-Zwergelefanten und Nasenaffen. 

Weil die neue Stadt aber mit grüner Energie betrieben werden soll, sieht der Chef einer Tierschutz-Stiftung auch Chancen. In Nusantara dürfen zum Beispiel auch nur Elektroautos fahren. Außerdem soll auf dem Stadtgebiet jede Menge Wald aus heimischen Arten wachsen.

© dpa-infocom, dpa:230117-99-251004/2

dpa.

© VRM GmbH & Co. KG 2023
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG