Eine Politikerin gibt auf

02. Juni 2019

Die Politikerin Andrea Nahles ist sehr bekannt. Sie hat in der Partei SPD gleich zwei wichtige Aufgaben. Aber weil die SPD bei Wahlen sehr viele Stimmen verloren hat, gab es Ärger - und nun einen Rücktritt.

Wenn das Schuljahr anfängt, werden meist rasch Klassensprecher oder Klassensprecherinnen gewählt. Die sollen zum Beispiel bei den Lehrern Probleme ansprechen. Oder Streit schlichten. Gewählt wird meist jemand, dem die anderen zutrauen, mutig zu sein oder etwa gut reden zu können.

So ähnlich ist es manchmal auch in der Politik. So wurde die Politikerin Andrea Nahles gleich zwei Mal gewählt und damit doppelt Chefin: von der Partei SPD und von der Fraktion der SPD im Bundestag in der Hauptstadt Berlin. Fraktionen nennt man die Gruppen aus verschiedenen Abgeordneten dort.

Zu den wichtigsten Aufgaben einer Parteichefin und einer Fraktionschefin gehört: die Leute in der Gruppe zusammenzuhalten. Das ist manchmal nicht so einfach. Denn nicht immer sind alle einer Meinung in der Politik, obwohl sie derselben Partei angehören.

Andrea Nahles hat diese Aufgaben für einige Zeit in der SPD übernommen. Aber jetzt will sie beide Ämter als Chefin sehr schnell aufgeben. Das teilte sie am Sonntag in einem Brief mit. «Die Diskussion in der Fraktion und die vielen Rückmeldungen aus der Partei haben mir gezeigt, dass der zur Ausübung meiner Ämter notwendige Rückhalt nicht mehr da ist», schrieb sie. Das habe sie in den vergangenen Tagen gemerkt.

Das hat mit der schlechten Stimmung in der SPD zu tun. Denn die Partei verlor bei der Europa-Wahl vor einer Woche sehr viele Stimmen. Gleiches passierte bei der Wahl im Bundesland Bremen. Manche Leute fanden, das liege auch an Andrea Nahles. Sie habe es nicht geschafft, dass die SPD wieder besser bei den Leuten ankommt.

Wer nun die Aufgaben von Andrea Nahles in der SPD übernehmen soll, das wollen die Leute in der Partei bald entscheiden. Denn das ist eine Menge und schwierige Arbeit.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG