Ein Land, viele Unterschiede in den Schulen

02. September 2020

Bei dir dauert die Grundschule vielleicht vier Jahre. Aber für andere Kinder in Deutschland dauert sie länger. Das ist nur einer von vielen Unterschieden bei uns. Das liegt daran, dass die Politikerinnen und Politiker in den 16 Bundesländern eigene Regeln für die Bildung machen. Hier erfährst du, was so alles verschieden läuft.

SCHULDAUER: In den meisten Bundesländern besuchen Mädchen und Jungen vier Jahre lang die Grundschule. In Brandenburg und Berlin dauert die Grundschule aber sechs Jahre. Es ist auch unterschiedlich, wie viele Schulstunden Kinder haben. «Ein Berliner Grundschulkind ist zum Beispiel weniger in der Schule als ein Kind in Hamburg», erklärt ein Experte.

FREMDSPRACHEN: Kannst du vielleicht schon ein bisschen Englisch und deine Cousine noch nicht? Das kann durchaus sein, denn auch bei Fremdsprachen hat jedes Bundesland andere Regeln. Manchmal ist es aber auch keine Absicht, dass Schüler spät etwa Englisch lernen: «An vielen Schulen fehlen Lehrerinnen und Lehrer. Deswegen wird die erste Fremdsprache teilweise erst später unterrichtet», sagt der Experte.

WEITERFÜHRENDE SCHULEN: Auch wie es nach der Grundschule weitergeht, läuft verschieden ab. In Bayern etwa fällt die Entscheidung meist zwischen Gymnasium, Realschule und Hauptschule. In Niedersachsen gibt es zusätzlich noch die Oberschule. Außerdem haben viele Bundesländer Gesamtschulen, die alle Schulformen vereinen. Das Abitur ist zwar in allen Bundesländern der höchste Schulabschluss, doch die Anzahl und Art der Abiturfächer ist unterschiedlich.

FÄCHER: In Bundesländern wie Bayern gibt es speziellen Unterricht zu evangelischer oder katholischer Religion. Auch Islamunterricht können Schüler an manchen Orten belegen. Anderswo haben Jungs und Mädchen stattdessen das Fach Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde. Es behandelt die verschiedenen Religionen. «Teilweise ist Religion ein Pflichtfach, manchmal können sich die Schüler aber auch beurlauben lassen», sagt eine Expertin.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG