Ehrentag für Bäume

24. April 2022

Bäume versorgen uns Menschen mit Sauerstoff. Sie beschützen das Klima und bieten uns und Tieren Nahrung. Für viele Tiere sind sie Unterschlupf und auch wir Menschen bauen aus ihrem Holz Häuser oder Möbel. Die Liste, warum Bäume für uns wichtig sind, ist quasi endlos lang!  

Aber die Bäume sind bedroht. Deswegen gibt es einen Tag, der daran erinnert, wie wichtig sie für die Umwelt und die Menschen sind. Der Tag des Baumes wird jedes Jahr am 25. April gefeiert.

Einige Dinge können dafür sorgen, dass es Bäumen und ganzen Wäldern nicht gut geht. Bei langer Trockenheit etwa fehlt ihnen das Wasser, das sie zum Leben brauchen. Dann können sie sich auch nicht gut gegen Schädlinge wie den Borkenkäfer wehren. Der Klimawandel ist für viele Bäume deswegen eine große Bedrohung.

Das hat auch den Tag des Baumes in Deutschland ein bisschen verändert. In der Vergangenheit trafen sich rund um diesen Tag Menschen an vielen Orten, um gemeinsam Bäume zu pflanzen. Viele dieser Aktionen hat die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald organisiert. Doch vergangene Jahre seien sehr trocken gewesen, erklärt dieser Verband. Die gepflanzten Bäume seien deswegen an vielen Orten nicht angewachsen. Denn dafür brauchen sie viel Wasser. 

Damit neu gepflanzte Bäume etwa im Wald das Anwachsen besser schaffen, werden sie deswegen früher im Jahr gepflanzt, erklärt die Schutzgemeinschaft auf ihrer Internetseite. Da ist es meist noch feuchter. Dafür hat sie auch einen passenden Termin gefunden: den Tag des Waldes. Der ist jedes Jahr am 21. März und soll auf die Bedeutung der Wälder für die Erde aufmerksam machen.

An anderen Orten werden junge Bäume aber auch später gepflanzt. Wichtig ist, bei der Pflanzung auf bestimmte Dinge zu achten. Wer selbst einen Baum pflanzen möchte, sollte sich am besten vorher bei Experten informieren, wie das am besten geht. 

© dpa-infocom, dpa:220424-99-26568/3

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2022
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG