Die Welt mit Forschung besser machen

30. Mai 2021

Wie kann man besser das Wetter messen? Wie kann man besser für Sauberkeit sorgen? Wie kann die Feuerwehr besser Feuer löschen? Mit solchen Fragen haben sich Jugendliche beim Wettbewerb «Jugend forscht» beschäftigt.

An über 100 Versuchen haben die jungen Forschenden dabei getüftelt. Die Themen hatten vor allem mit Naturwissenschaften wie Biologie, Physik oder Chemie zu tun.

Am Sonntag wurden an die besten Ideen Preise vergeben. Bei der Verleihung erklärte ein Politiker, dass die Erfindungen die Welt ein bisschen besser machen könnten. «Von solchen Ideen hängt unsere Zukunft ab», sagte er.

Über ihre Auszeichnungen durften sich die Forschenden allerdings nur am Bildschirm freuen. Die Siegerehrung fand wegen Corona nur im Internet statt.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG