Berühmter Mumien-Fund vor 30 Jahren

17. September 2021

Die Mumie Ötzi ist weltberühmt. Sie wurde vor 30 Jahren gefunden, von Wanderern in den Alpen in Südtirol. Das liegt in Norditalien. Damals war aber nicht sofort klar, wie alt diese Mumie tatsächlich ist.

Die Polizei vermutete zuerst, dass es sich um einen lange vermissten Wanderer handelte. Erst nach weiteren Untersuchungen stellte sich dann heraus: Ötzi lebte vor über 5000 Jahren! Weil er im Gletschereis eingeschlossen war, blieb sein Körper gut erhalten.

Seit dem Fund beschäftigen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit der Mumie. Auch Ausrüstungsgegenstände wurden neben dem Mann gefunden, etwa ein Bogen und ein Kupferbeil. Einige spannende Dinge wurden bereits über Ötzi herausgefunden. Man weiß zum Beispiel, dass er von einer Pfeilspitze getötet wurde. Aber auch, was er als letztes gegessen hat, konnten Forscher herausfinden.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG