Alpträume lustig machen

03. November 2021

Eine riesige Spinne, ein gruseliger Clown oder ein gefährlicher Hai: So etwas kommt manchmal in Filmen vor und macht uns Angst. Ab und zu wird man die Bilder danach gar nicht mehr los. Sie folgen uns in unsere Träume. Die Expertin Maya Götz weiß, warum das passiert. Und sie hat Tipps, wie man Alpträume wieder los wird.

In Träumen verarbeiten wir wahrscheinlich das, was am Tag passiert ist, sagt Maya Götz. Doch manche Dinge können wir nicht so leicht verarbeiten. «Sie überschreiten so sehr die Grenze von dem, was wir kennen und sie machen uns Angst», sagt sie. Solche Erlebnisse bleiben dann länger im Kopf und werden zu Alpträumen. Das können auch Bilder aus Filmen sein.

Die riesige Spinne, die Harry Potter im Wald trifft, habe zum Beispiel bei einigen Kindern zu gruseligen Träumen geführt, sagt Maya Götz. «Auch wenn richtig viel Gewalt gezeigt wird, können Alpträume entstehen.» Das gilt zum Beispiel für die Netflix-Serie «Squid Game», über die gerade viel gesprochen wird. Obwohl sie erst ab 16 Jahren empfohlen ist, hast du vielleicht von ihr gehört. Ältere Geschwister oder Leute aus der Schule haben möglicherweise davon erzählt. Auch im Internet, wie etwa auf Tiktok, ist die Serie ein großes Thema.

Expertinnen und Experten raten sehr dazu, dass sich Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren die Serie nicht angucken. Ein Grund ist: Junge Menschen können die Bilder schlecht verarbeiten und könnten Alpträume bekommen, sagt Maya Götz.

Doch was kann man machen, wenn man etwas gesehen hat und die Alpträume schon hat? «Darüber reden ist erstmal ganz wichtig», sagt Maya Götz. Das kann beim Verarbeiten helfen.

«Auch gut ist, die gruseligen Bilder zu malen und sich dann darüber lustig zu machen.» Die blöde Spinne könnte dann zum Beispiel Rollschuhe bekommen. Außerdem könne man lernen, seine Träume zu beeinflussen, sagt Maya Götz. Wenn man das schafft, kann man der gruseligen Spinne auch im Traum die Rollschuhe anziehen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG