Wusstest du, dass ...? Ein musikalischer Vogel

10. März 2020

Wusstest du, dass manche Vögel richtige Melodien pfeifen können? Junge Gimpel wurden früher oft eingefangen und im Käfig gehalten. Die Menschen pfiffen regelmäßig Lieder vor ihnen. Und oft lernten die kleinen Vögel die Melodien mit der Zeit. Inzwischen ist es aber verboten, wilde Gimpel zu fangen.

Gimpel sind ein bisschen größer als Spatzen. Manche Leute nennen sie auch Dompfaff. Die Männchen haben eine leuchtend rote Brust. Die Weibchen sind unauffälliger und eher bräunlich gefärbt.

Die ausgewachsenen Gimpel haben einen kurzen Schnabel. Die Oberseite ihres Kopfes ist schwarz. Am liebsten frisst der Gimpel Samen und Früchte. Oder er knabbert an frischen Knospen von Obstbäumen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG