Wusstest du, dass ...? - Grüne Farbe im Frühling

13. April 2020

Wusstest du, dass Zauneidechsen im Moment eine besonders leuchtende grüne Farbe tragen? Das gilt für die Männchen. Eigentlich sind Zauneidechsen braun mit vielen Mustern und Flecken. Doch im Frühling zeigen sich die Männchen mit einer hellgrünen Haut.

Sie kommen auch einige Wochen vor den braunen Weibchen aus der Winterstarre. Dann setzen sie sich gern etwa auf einen Stein, auf den die Sonne scheint. So können sie sich gut aufwärmen. Das ist wichtig: Erst wenn den Eidechsen richtig warm ist, können sie sich schnell bewegen und etwa bei Gefahr davon flitzen. Und sie können dann selber gut jagen: Zauneidechsen fressen Insekten, Spinnen, Heuschrecken und Raupen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG