Wölfe nahe Berlin

06. Oktober 2021

Wer streift denn da durch die Landschaft? Mit seinem gräulich-braunen Fell ist der Wolf gut an die Umgebung angepasst. Außerdem: Wer in Deutschland einen Wolf sieht, guckt sicher zweimal hin. So häufig kann man die Tiere bei uns nicht entdecken. 

Nun aber wurde sogar ein Wolfsrudel nahe der Hauptstadt Berlin gesichtet. So dicht an der Stadt haben sich die Tiere bisher noch nicht niedergelassen, sagen Fachleute. Die Raubtiere sollen sich dort auch schon Ziegen und Schafe geschnappt haben. Das finden zum Beispiel Schäfer nicht so gut. Bisher zeigen sie aber Verständnis, meint eine Fachfrau. «Die Schäfer respektieren den Schutz des Wolfes und versuchen sich auf die neue Situation einzustellen», sagte sie.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG