Wildgänse machen bei uns Winterferien

06. Januar 2021

Manchmal will man verreisen, wenn das Wetter schlecht ist. Das machen aber nicht nur wir Menschen. Auch Tiere wollen manchmal weg, etwa die Wildgänse. Sie leben im Sommer zum Beispiel in Russland. Dort brüten sie und ziehen ihre Jungen groß. Doch im Winter wird es ihnen zu kalt.

Deswegen machen sie sich auf den Weg und bleiben über die Winterzeit bei uns. Dabei ist es hier ja auch ganz schön kalt. Doch für die Gänse ist unser Wetter im Vergleich noch mild.

Die Tiere kann man gerade gut beobachten, zum Beispiel am Niederrhein im Westen Deutschlands. Den ganzen Tag futtern die Wildgänse und schnattern ganz laut.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG