Scheue Tiere im Wald

19. Dezember 2021

Ein Jaulen dringt durch den Wald. Wo kommt es her? Wer im Waldgebiet Schorfheide unterwegs ist, kann sich nicht ganz sicher sein. Im Wildpark Schorfheide leben nämlich einige Wölfe. Aber es streifen dort auch zwei wilde Wolfsrudel umher. 

In diesem Jahr haben die wilden Wölfe jede Menge Welpen bekommen. So wird der Nachwuchs genannt. Ein männlicher Wolf ist übrigens ein Rüde, ein weiblicher wird als Fähe bezeichnet.

Wer die Wölfe dort im Bundesland Brandenburg sehen will, sollte in den Wildpark gehen. Denn die Wölfe in freier Natur sind sehr scheu. Sie weichen den Menschen aus.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2022
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG