Rotes Fell als Regenmantel

03. Juni 2022

Gelbe Augen gucken aus einem schwarzen Gesicht. Sie gehören zu einem jungen Vari. Das Jungtier wurde vor etwa einem Monat in einem Zoo im Westen Deutschlands geboren. 

Es handelt sich um einen Roten Vari, gut zu erkennen an dem fuchsroten Fell. Varis gehören zu den Lemuren und leben auf der afrikanischen Insel Madagaskar. Dort sitzen oft hoch oben in den Bäumen des Regenwaldes. Sie können sehr gut springen und klettern und ernähren sich von Blättern, Früchten und Blüten. Sie haben ein dickes Fell, was sie auch vor starkem Regen schützt.

Die Tiere leben in Familien oder Gruppen zusammen, mit einem Weibchen als Anführer. Abends werden die Tiere aktiv und laut. Mit Rufen zeigt die Gruppe anderen Varis: Achtung! Hier wohnen wir.

© dpa-infocom, dpa:220603-99-533515/2

dpa.

© VRM GmbH & Co. KG 2022
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG