Plumps - da steckte eine Eule im Kamin!

28. Mai 2019

War es ein doofes Missgeschick? Oder wollte die Eule im Kamin auf Jagd gehen? Auf jeden Fall steckte sie am Montagabend in einem Kamin fest. Das Tier musste von der Feuerwehr gerettet werden.

Das Unglück passiert in der Stadt Düsseldorf. Ein Bewohner des Hauses bemerkte die Eule und rief die Feuerwehr. Wenig später rückten die Helfer an. Es war aber gar nicht einfach, die Eule aus dem Kamin zu bekommen. Schließlich schoben die Feuerwehrleute einen Draht nach unten, vorsichtig an dem Tier vorbei. Dann hoben sie damit das Tier hoch. Am Ende war die Eule zwar voller Ruß, aber wohl nicht verletzt! Zur Sicherheit wurde sie zu einer Tierklinik gebracht.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG