Pferde heben ab

10. Juni 2021

Langsam hebt der Kran die große Box in die Höhe. Der Kranführer muss ganz vorsichtig sein. Denn in der Box steht ein Pferd! Das geschah am Donnerstag im Hafen von Neßmersiel an der deutschen Nordseeküste. Erst wurde ein Pferd vom Festland auf eine Fähre gehoben, danach noch ein zweites.

Für die beiden Tiere ging es auf die Insel Baltrum. Dort sollen sie Kutschen ziehen, in denen Urlauber sitzen. Auf Baltrum dürfen keine Autos fahren. «Die Pferde sind im Winter auf dem Festland, weil dort die Haltung einfach günstiger ist und es nicht so viele Weideflächen auf der Insel gibt», erklärte der Besitzer der Pferde.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG