Perfekt getarnt

25. Juni 2020

Diese Schlange vor die Kamera zu bekommen, klappt selten. Denn normalerweise versteckt sich die Schlingnatter sehr gut. Fast ohne Geräusche schlängelt sie sich vorwärts.

Außerdem ist sie perfekt getarnt. Ihre Schuppen sind so gemacht, dass man sie kaum von der Umgebung unterscheiden kann. Manchmal hängen Schlingnattern sogar an Ästen und man sieht sie trotzdem nicht!

Die Schlingnatter ist in Deutschland die zweithäufigste Schlangenart nach der Ringelnatter. Für Menschen ist sie nicht gefährlich. Meistens flüchtet sie einfach vor uns. Und selbst, wenn sie einmal zubeißen sollte: Ihre Zähne sind nicht giftig.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG