Müllabfuhr mit Fell

13. August 2020

Die Müllabfuhr kommt meistens mit einem großen Müllwagen. Der ist oft gut zu erkennen an der Farbe Orange. In der Stadt Brüssel im unseren Nachbarland Belgien gibt es zusätzlich noch eine besondere Müllabfuhr. Dort helfen in einem Stadtteil Pferde Abfall wegzubringen.

Das hat einige Vorteile: Die Pferde brauchen kein Benzin. Als zuerst über die Idee gesprochen wurde, war der Benzinpreis gerade besonders hoch. Die Pferde sind außerdem umweltfreundlicher als ein Müllwagen. Und die Menschen haben Spaß daran. «Wenn meine Kollegen mit den Pferden durch die Straßen fahren, kommen Leute, um ihnen zuzuschauen oder mit ihnen zu reden», erzählt der Leiter der Müllabfuhr. Gerade für Kinder, die in der Stadt aufwachsen, sei es toll die Tiere zu sehen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG