Mit Mama erste Schritte wagen

14. April 2022

Lanang gibt es noch gar nicht so lang auf der Welt. Das Elefantenbaby ist im März im Zoo auf der Insel Bali geboren worden. Jetzt wurde es zum ersten Mal den Besuchern des Zoos gezeigt. Das Baby blieb dabei noch ganz nah an seiner Mutter Terry.

Lanang ist ein Sumatra-Elefant. Das sind Elefanten, die es in der Wildnis nur auf der Insel Sumatra gibt. Genau wie Bali gehört auch diese Insel zum Land Indonesien. In der Wildnis gibt es nicht mehr viele Sumatra-Elefanten. Es werden weniger, weil ihnen der Lebensraum auf Sumatra genommen wird.

Dabei spielen die Elefanten auch für die Pflanzenwelt eine wichtige Rolle. Sie verteilen etwa die Samen von Büschen und Bäumen. Verschiedene Ingwer-Pflanzen sind sogar darauf angewiesen, dass die Sumatra-Elefanten ihre Samen verbreiten. 

Und wie machen die Elefanten das? Sie fressen die Früchte der Pflanzen. Die Samen scheiden sie dann mit ihrem Kot aus. 

© dpa-infocom, dpa:220414-99-920755/2

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2022
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG