Mehrere Monate geschlafen

29. April 2020

Guten Morgen! Schönen Winterschlaf gehabt? Einige Igel bei Monika Lüdtke schauen noch etwas müde aus. Sie haben den Winter im Haus der Frau im Bundesland Bayern verbracht. 150 Stück hatte sie bei sich aufgenommen.

Jetzt im Frühling erwachen die Igel aus ihrem Winterschlaf. Sie schauen aus ihren Boxen heraus, die Frau Lüdtke mit Zeitungspapier schön kuschlig eingerichtet hatte. Die Igel-Expertin meint: Nach dem Aufwachen haben die Tiere riesigen Hunger. Sie füttert die Igel mit Hackfleisch und Eiern.

Die Igel stammen aus den Gärten anderer Leute. Sie waren nur den Winter über in der Igel-Station von Frau Lüdtke. Ist ein Igel wieder wach und fit, ruft die Igel-Pflegerin die Besitzer an. Dann werden die Tiere wieder in ihr altes Zuhause gebracht.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG