Lagerfeuer für die Affen

22. Dezember 2021

Hmmm, schön warm! In dem Land Japan kommen jedes Jahr im Winter viele Affen zusammen, um sich an ein Lagerfeuer zu setzen. Sie wärmen sich auf und futtern geröstete Süßkartoffeln. 

Veranstaltet wird das jährliche Lagerfeuer vom Affenpark «Japan Monkey Center». Und das kam so: Vor 62 Jahren gab es in der Region des Affenparks einen Taifun. Der Wirbelsturm hatte damals viele Bäume umstürzen lassen und Treibholz in der Region verteilt. Die Parkmitarbeiter machten daraus ein Lagerfeuer, um sich aufzuwärmen. 

Das fanden einige neugierige Affen auch toll. Mittlerweile hat keiner der Affen mehr Angst vor dem Feuer. Jedes Jahr können Besucher des Affenparks die Tiere bis Ende Januar dabei beobachten, wie sie sich am Lagerfeuer aufwärmen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2022
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG