Grunzen zum Gruß

15. November 2020

Mehr als ein leises Grunzen ist vom braunen Affen nicht zu hören. Die Antwort des anderen klingt genauso. Das bedeutet: Man kennt und versteht sich. Mit dem Grunzen sagen sich die beiden Paviane freundlich hallo, erklärt eine Affen-Forscherin.

In der Menschen-Welt hat diese Begrüßung sogar einen eigenen Tag: den Welt-Hallo-Tag. Er ist jedes Jahr im November. Und soll daran erinnern, dass es wichtig ist, miteinander zu reden. Besonders wenn man bei etwas verschiedener Meinung ist und sich streitet.

Sich freundlich zu begrüßen, ist auch bei Affen wichtig. Bestimmte Arten schmatzen dabei etwa mit den Lippen. «Bei manchen wird das so doll, dass die Zähne aufeinanderschlagen und die Zunge rauskommt», sagt die Forscherin. Dabei sitzen sich die Affen manchmal gegenüber und hauen sich gegenseitig auf die Schulter. «So als ob sie sich nach langer Zeit wiedersehen. Obwohl sie das gerade vor 'ner Stunde das letzte Mal gemacht haben.»

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG