Große Augen, geschickte Flügel

05. Juni 2020

Ein ganz schön großer Brummer schwirrt über den Badesee. Er schillert in leuchtenden Farben, hat riesige Flügel und große Augen.

Ein bisschen unheimlich sehen Libellen schon aus. Wie Wesen aus einer anderen Welt. Doch keine Sorge: Die Insekten sind nicht gefährlich. Ihr langer Hinterleib ist nicht etwa ein Stachel. Damit legen die Tiere ihre Eier im Wasser ab.

Man kann Libellen also in aller Ruhe und ohne Angst beobachten. Dann stellt man zum Beispiel fest: Die Tiere gibt es in allen Farben und Größen. Und alle sind geschickte Flieger. Sie können schnell die Richtung wechseln, in der Luft stehen und manche sogar rückwärts fliegen. Das gelingt den Tieren, indem sie ihre Flügelpaare unabhängig voneinander bewegen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG