Frecher Vogel

21. Oktober 2020

Mit seinen aufgestellten Federn am Kopf sieht der Diademhäher ganz schön frech aus. Dieser Vogel ist auch frech! Denn er beherrscht einen Trick, um leichter an Futter zu kommen.

Der Häher mit dem blauen Gefieder kann den Ruf des Bussards nachmachen. Andere Tiere glauben dann, ein gefährlicher Raubvogel ist in der Nähe. Sie nehmen Reißaus. Der Diademhäher hat dann Zeit, sich über deren Futter herzumachen.

Dem Vogel schmeckt eine ganze Menge: Samen, Körner und Nüsse stehen genauso auf seinem Speiseplan wie Waldfrüchte, Insekten, kleinere Wirbeltieren sowie Eier.

Diademhäher leben auf dem nordamerikanischen Kontinent. Vor allem in den Wäldern von Gebirgen fühlen sie sich wohl. Der Vogel gehört zur Familie der Rabenvögel.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG