Ein Fisch mit Angel

16. Dezember 2018

Wusstest du, dass nicht nur Menschen nach Fischen angeln, sondern dass auch manche Fische eine Art Angel benutzen? So macht es der Seeteufel. Dieser Fisch lebt zum Beispiel in der Nordsee. Hat der Seeteufel Hunger, lockt er andere Fische mit seiner Angel an, um sie zu fressen.

Die Angel ist Teil seiner Rückenflosse. Sie sitzt an der Stirn. Daran hängt ein Hautlappen. Der Seeteufel kann diesen Lappen vor seinem Maul hin und her schwingen lassen. Den Hautlappen halten andere Fische dann für einen Wurm. Kommt ein Fisch näher, um den Wurm zu fressen, reißt der Seeteufel sein Maul auf schnappt sich den Fisch.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG