Die Milch aus dem Schaf kitzeln

08. April 2019

Von Milchkühen hast du sicher schon gehört, aber wusstest du, dass es auch Milchschafe gibt? Aus ihrer Milch wird zum Beispiel Schafskäse hergestellt.

Das passiert etwa in der «Friesischen Schafskäserei» im Bundesland Schleswig Holstein, im Norden von Deutschland. Dort kümmern sich Monika und Redlef Volquardsen um etwa 120 Schafe.

Von November bis Februar waren die Tiere auf dem Hof nicht gemolken worden. Damit sie in Ruhe ihre Lämmer auf die Welt bringen und sich um sie kümmern können.

Aber jetzt im Frühjahr stellen Monika und Redlef Volquardsen wieder Käse her. Dafür melken sie jeden Morgen ihre Milchschafe. Und das funktioniert anders als bei Kühen. Schafe geben im Gegensatz zur Kuh nicht die ganze Milch auf einmal, sagt Monika Volquardsen. «Das Euter muss also während des Melkens massiert werden, um die Milch rauszukitzeln.»

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG