Auf dem Weg zu was ganz Großem

24. März 2021

Noch passt die junge Schildkröte auf eine Hand. Doch das wird sich ändern! Denn das Tier ist eine Galapagos-Schildkröte. Diese gehören zu den größten Landschildkröten der Welt. Ungefähr 120 Zentimeter werden die Tiere lang. Und nicht nur das ist außergewöhnlich. Galapagos-Schildkröten werden auch noch extrem alt. Bis zu 150 Jahre!

Das Schildkröten-Baby lebt in einem Zoo in Australien. Um Galapagos-Schildkröte in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen, müsste man von Deutschland aus richtig weit reisen: auf die Galapagos-Inseln. Sie liegen im Pazifik und gehören zu Südamerika. Dort führen die Schildkröten meist ein entspanntes Leben. Sie bewegen sich wenig und schlafen bis zu 16 Stunden am Tag.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG