Auf Mamas Rücken reiten

29. April 2019

Von der Mutter auf dem Rücken herumgetragen zu werden, ist bestimmt ganz angenehm. Bei Koalas ist das normal. Nach der Geburt verbringen Koala-Babys noch einige Monate im Beutel der Mutter. Denn Koalas sind wie Kängurus Beuteltiere.

Nach ihrer Beutelzeit klettern die kleinen Koalas nach draußen. Danach lassen sie sich aber noch eine Weile auf dem Rücken der Mutter umhertragen. Solange, bis sie selbstständig sind und alleine auf die Suche nach Eukalyptus-Blättern gehen. Davon ernähren sich Koalas nämlich.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG