Tomate ist nicht Tomate

30. April 2015

Weißes Ochsenherz, Blondköpfchen oder Schwarzer Prinz. Das alles sind Namen. Und zwar Namen von Tomaten!

Sie klingen ziemlich toll, oder? Echte Tomaten-Liebhaber bauen sich solche besonderen Sorten an. Einfache Supermarkt-Sorten kommen ihnen nicht in die Küche!

Es gibt Tausende verschiedene Sorten von Tomaten, sagen Fachleute. Kleine, große, runde, flache Strauch- und Buschtomaten, grüne oder schwarze. Puh. Sie unterscheiden sich aber nicht nur im Aussehen, sondern auch im Geschmack.

Vielleicht hast du ja Lust, ein paar exotische Sorten mal auszuprobieren? Tomaten lassen sich im Garten, aber auch auf dem Balkon gut anbauen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG