Sonnenbrand bei weißen Ziegen

17. August 2012

Wusstest du, dass schneeweiße Ziegen oder Kühe an manchen Stellen einen Sonnenbrand bekommen können? Am Euter zum Beispiel. «Das kommt aber darauf an, ob am Euter viele Haare sind oder nicht», erklärt eine Fachfrau.

Noch dazu muss die Sonne sehr heftig scheinen und die Tiere auf der Wiese liegen. Eben so, dass Sonnenstrahlen aufs Euter gelangen.

Außerdem spielen Pigmente eine Rolle. Pigmente geben der Haut die Farbe. Ein Sonnenbrand hängt auch davon ab, ob die Tiere viele dunkle Pigmente haben oder nicht. Denn Pigmente schützen vor der Sonne. Deshalb bekommen braune Ziegen oder Kühe keinen Sonnenbrand. «Aber Tiere sind schlau und wissen sich zu schützen: «Ist Schatten da, legen sie sich hinein», sagt die Fachfrau.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG