Muskeln brauchen Pflege

08. Juni 2012

Muskeln kann man trainieren: Wenn man regelmäßig schwere Gewichte mit ihnen bewegt, werden sie stärker. Aber es ist nicht nur wichtig, dass man sie stärker macht. Muskeln brauchen auch Pflege.

Man soll sie dehnen oder lockern, zum Beispiel durch Gymnastik oder Massagen. Bei großen Turnieren wie der Europameisterschaft haben die Mannschaften deshalb Experten dabei: Ärzte, Fitnesstrainer und Profis, die super massieren können. Die Experten kümmern sich unter anderem darum, dass die Muskeln der Sportler nicht zu stark belastet werden. Und dass sie regelmäßig gedehnt und gelockert werden. Außerdem können die Fachleute Verletzungen schnell behandeln.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG