In der Stadt sind Vögel früher wach

04. Juni 2013

Stadtvögel stehen morgens früher auf als Vögel auf dem Land. Sie gehen abends auch später schlafen. Das haben Wissenschaftler herausgefunden.

Sie hatten dazu Amseln in der Stadt und auf dem Land Mini-Sender angehängt. Damit konnten die Forscher feststellen, wann die Vögel wach werden und wie lange sie am Tag munter sind. Sie stellten fest: In der Stadt sind die Vögel jeden Tag 40 Minuten länger wach als auf dem Land. Warum das so ist, wissen sie nicht genau.

Möglicherweise habe das damit zu tun, dass es in der Stadt lauter und heller ist als auf dem Land.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG