Auf die Vögel, fertig, los!

08. Januar 2015

Ab Freitag wird wieder gezählt! Denn am 9. Januar beginnt die «Stunde der Wintervögel». Das ist eine Aktion, die Tierschützer jedes Jahr veranstalten.

Dabei bitten sie alle Menschen, Freitag, Samstag oder Sonntag eine Stunde lang Vögel zu beobachten. Das kann man im Garten, auf dem Balkon oder auch in einem Park machen. Die beobachteten Tiere soll man in eine Liste eintragen und den Tierschützern geben.

Wer mitmachen will, lädt sich am besten den Zählbogen im Internet herunter und druckt ihn aus. Auf diesem Bogen sind die bekanntesten Vögel, die man jetzt sehen kann, abgebildet. Die beobachteten Tiere kann man dann auch im Internet melden. Alle Infos und den Zählbogen findest du hier: www.stunde-der-wintervoegel.de.

Mit der Zählaktion wollen die Tierschützer einiges über Vögel herausfinden. Etwa, welche bei uns im Winter leben.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG