Glattere Haare statt dicker Wolle

26. September 2011

Ein Schaf trägt Wolle! Stimmt nicht immer. Kamerunschafe zum Beispiel schleppen kein dickes Wollkleid mit sich herum. Sie tragen eher glattes Haar, zum Winter legen sie sich dann ein dichteres Winterfell zu. Doch das wird nicht so plusterig, dass es geschoren werden muss.

Kamerunschafe kommen aus dem Westen Afrikas. Dort mampfen sie am liebsten Gräser und Kräuter. Sie sind sehr genügsam, nicht sehr verwöhnt und können eine Menge ab.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG