Badewannen voll Abwasser

28. Oktober 2011

Wusstest du, dass jeder Mensch in Deutschland pro Tag ungefähr eine Badewanne voll Wasser verbraucht? Genauer gesagt: 128 Liter Wasser im Durchschnitt. Im Durchschnitt heißt, der eine verbraucht mehr, der andere weniger.

Etwa 50 Liter davon benutzen die Leute, um sich selbst zu reinigen - also um zu duschen oder sich zu waschen. Das entspricht etwa sechs Kisten mit großen Flaschen Wasser.

Fast noch mal so viel spülen die Menschen bei uns die Toilette hinunter.

Fürs Putzen, Geschirrspülen und Wäsche waschen verbrauchen die Deutschen etwa 25 Liter am Tag. Und dann trinken wir natürlich auch noch Wasser oder nutzen es zum Kochen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG