Ein Nachmittag im Advent mal anders

03. Dezember 2012

Adventskranz, Kerzen und Kugeln – bestimmt dekoriert ihr vor Weihnachten eure Wohnung. So hat man es schön gemütlich. Aber was ist eigentlich mit Garten oder Balkon?

Die Idee: Dekoriert doch auch mal draußen!

So geht's: Wenn ihr einen Garten habt, steht dort sicher ein kleiner Strauch oder sogar ein Tannenbaum. Besorgt euch eine Lichterkette, legt sie um den Baum und schließt sie an eine Zeitschaltuhr an. Stell mit deinen Eltern die Uhr so ein, dass die Lichterkette zu leuchten beginnt, wenn es draußen dunkel wird. Dann kommt sogar Weihnachtsstimmung auf, wenn ihr aus dem Fenster guckt.

Bestimmt fallen euch noch mehr schöne Deko-Ideen ein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer kleinen Laterne? Oder mit Deko für die leeren Blumenkästen auf dem Balkon? Die sehen ja im Winter oft besonders traurig aus. Legt doch einfach ein paar Tannenzweige in die Kästen. Wenn ihr mögt, könnt ihr auch Weihnachtskugeln oder Sterne aus Holz mit dazulegen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG