Wenn der Kaffee lächelt

23. April 2015

Huch, ist da jemand in die Tasse gefallen? In diesem Café im Land Philippinen können Gäste etwas ganz Besonderes bestellen: einen Kaffee mit Gesicht.

Der Besitzer malt es auf den Milchschaum, der auf den heißen Getränken schwimmt. Dazu tunkt er ein kleines Holzstäbchen in flüssige Schokolade. Damit malt er dann die Gesichter auf den Schaum, zum Beispiel berühmte Sportler. So zeigte der Künstler es gerade Reportern.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG