Hunde, die am Eis schlecken

26. April 2015

Wenn Sonnenstrahlen die Erde erwärmen, essen viele Leute gern ein Eis.

In einem Eiscafé im Bundesland Rheinland-Pfalz können das aber nicht nur Menschen schlecken. Dort gibt es auch Eis für Hunde! Für die Vierbeiner hat sich der Besitzer besondere Sorten ausgedacht, wie zum Beispiel Leberwurst-Eis.

Ob das allerdings so gesund für einen Hund ist, ist nicht ganz klar. Ein Experte sagt: «Wenn es in vernünftigen Dosen geschieht, ist es eine angenehme Abkühlung für das Tier.» Zu viel Eis sollten die Hunde allerdings nicht schlecken, denn sonst könnten sie krank werden.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG