Ein Lehrer blickt auf andere Galaxie

26. März 2015

Das war mal ein ganz besonderer Ausflug.

Der Lehrer Frank Oßwald aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt durfte bei einem Flug in die Stratosphäre dabei sein. So heißt eine der Schichten der Erdatmosphäre. Das ist die gasförmige Hülle, die unsere Erde umgibt.

Frank Oßwald unterrichtet Mathematik und Astronomie. Er flog mit anderen Lehrern und Experten von Kalifornien aus mit einem umgebauten Flugzeug los. Kalifornien ist ein Bundestaat in den USA.

An Bord gab es ein Teleskop. Das ist eine Art Fernrohr. Damit guckten die Experten zum Beispiel in andere Galaxien. Frank Oßwald konnte zum Beispiel eine Zwerggalaxie sehen, in der neue Sterne entstehen, erzählte er nach dem Flug.

Er habe auch Reste von Stern-Explosionen gesehen und Gaswolken. Von diesem Ausflug wird der Lehrer bestimmt auch in seinem Schulunterricht berichten.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG