Alter Brauch: Eier am Brunnen

01. April 2012

Eier, Eier, Eier - mehr als 11 000 Stück! Die schmücken einen Brunnen in dem Ort Schechingen in Baden-Württemberg. Osterbrunnen wie dieser sind ein alter Brauch aus Bayern.

Mittlerweile gibt es sie aber ebenso an anderen Orten in Deutschland, wie eben in Schechingen. Dort helfen Hunderte Bürger mit, den Brunnen auf dem Marktplatz zu schmücken. Dafür werden Metallbögen über und um den Brunnen gespannt. Diese Bögen sind mit grünen Pflanzen umwickelt. Daran werden dann die bunten Eier befestigt.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG