Anschlag auf die Buchwerkstatt. Ein Ratekrimi um Johannes Gutenberg.

Erschrocken sieht sich Friedel in der Werkstatt um. Alle Metallbuchstaben sind aus den Setzkästen geleert! Die sorgfältig bedruckten Papierseiten sind mit der zähflüssigen Druckerschwärze verschmiert! Friedels Lehrmeister Johannes Gutenberg ist verzweifelt. Wie soll er nach dieser Zerstörung rechtzeitig mit dem Druck der Bibeln fertig werden?

Du kannst Friedel helfen. Suche nach Beweisen und finde den Täter. Dabei liest du auch, wie man im Jahr 1452 in Mainz lebte. Und dass Gutenberg sich mit seiner Erfindung viele Feinde machte.

Annette Neubauer: Anschlag auf die Buchwerkstatt. Ein Ratekrimi um Johannes Gutenberg, Illustriert von Johann Brandstetter, 123 Seiten, ab 10 Jahren, Loewe Verlag, 7,90 Euro

Dies ist ein Lesetipp von Monika Trapp aus der Buchhandlung in der Villa Herrmann, Mozartstraße 3, Ginsheim-Gustavsburg, Telefon:  06134 / 566960

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2020
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG